VU - B270 Richtung Olsbrücken

Eine 26-jährige PKW-Fahrerin ist am Mittwochnachmittag mit ihrem Skoda in einer Linkskurve ins Schleudern gekommen. Der Wagen drehte sich über die Straßenbreite um die eigene Achse und prallte gegen den entgegenkommenden PKW.

 

Der Unfall ereignete sich kurz vor 17 Uhr auf der B 270 zwischen Kreimbach-Kaulbach und Olsbrücken. Die 26Jährige wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird insgesamt auf 4.000 Euro geschätzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Kreimbach-Kaulbach war mit vier Kräften im Einsatz. Die Straßenmeisterei Wolfstein beschilderte die Gefahrenstelle und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.



Quelle:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern
Telefon: 0631/369-0

Kommentar schreiben

Kommentare: 0